Trainingslager 2014

Vom 03.10. - 05.10.14 fand unser traditionelles Trainingslager statt.
Alle Aktiven Tänzerinnen und Tänzer fuhren gemeinsam in die Jugendherberge Falkenberg/Tannenlohe.

Angekommen wurden sogleich die Zimmer bezogen bis Trainer und Betreuer zum ersten Training des Wochenendes die Mannschaft zusammentrommelten.

Nach dem gemeinschaftlichen Abendessen gingen wir zum gemütlichen Teil über. Präsidentin Silvia begrüßte unsere Mitglieder, hielt eine kleine aber feine Rede und unsere Jugendleitung informierte uns über die Hausordnung. Von klein bis groß saßen anschließend alle beisammen und man genoss die Stunden bis zum nächsten Tag.

Der Samstag wurde nach dem Frühstück so gleich ausgenutzt. Jede unserer Gruppen trainierte fleißig bis zum Mittagessen. Eine kurze aber verdiente Verdauungspause bis es weiter ging. Es folgten weitere Trainingseinheiten, die auch nach dem Abendessen weitergeführt wurden.

Natürlich durfte auch Spiel, Spaß und Spannung nicht fehlen. So spielten alle unsere Mitglieder zusammen diverse Spielchen. Es wurde definitiv keinem langweilig. Nicht mal unseren jungen Männern die als Versuchsobjekte kuzerhand von den Junioren auserkoren und "verschönert" wurden. Gebastelt für das Projekt Sternstunden wurde auch fleißig und wir sind sicher das wir auch dieses Jahr wieder einen schönen Betrag leisten können.

Selbst am Sonntag nutzten unsere Tänzer/innen die Stunden bis zur Abreise und trainierten ein letztes mal die Feinheiten ein, bis es zum großen Vortanzen ging.

Unser 1. Vorstand erfreute sich an den tollen Tänzen und unserem Teamgeist der über das Wochenende weiter gefestigt werden konnte. Auch unsere Präsidentin konnte mit "Pippi in den Augen" nur lobende Worte aussprechen.

Wir nutzen die nächsten Wochen noch und trainieren fleißig weiter um euch Darbietungen fürs Auge und Herz zu bieten.

1
Detail
2
Detail
3
Detail
4
Detail
5
Detail
6
Detail
7
Detail
8
Detail
9
Detail
10
Detail
11
Detail
12
Detail
13
Detail
14
Detail
15
Detail
16
Detail
17
Detail
18
Detail
19
Detail
20
Detail
 
 
Powered by Phoca Gallery